Romily's Isara (geb. 12.05.2012)



"Meine" Welpen bekommen einen Namen mit auf ihren Weg - er soll etwas Besonderes sein und drückt einen Wunsch für ihr weiteres Leben aus. Isara ist keltisch und bedeutet soviel wie stark.

Stark ist sie noch nicht, aber eine kompakte kleine Hündin ist sie schon. Und wenn sie sich was in den Kopf gesetzt hat, kann sie sehr hartnäckig sein. Schaun wir mal, was aus dem schwarzen Zwerg wird.






10 Monate alt

Isa ist jetzt 1 1/2 Jahre alt. Sie hat nach wie vor ein überschäumendes Temperament und möchte immerzu rennen. Am liebsten hat sie wilde Renn- und Kampfspiele mit ihrer Halbschwester Helena. Da gehts auch mal richtig zur Sache. Mutter Vision findet es ok, so ist sie wenigstens nicht der Sparringspartner für die Halbstarken. In der Wohnung ist Isa sehr angenehm. Da liegt sie gern an der Heizung und träumt vor sich hin.

Im August waren wir in Leipzig auf der CACIB, Isa bekam "Vorzüglich1" und den Titel "Jugendsieger Leipzig"




Auf dem Hundeplatz stellt sie sich recht gut an. Sie ist flink und wendig, begreift schnell, läßt sich aber auch schnell ablenken. Aber das wird besser. Ich betreibe mit ihr - ebenso wie mit Helena - Gebrauchshundesport. Naja, momentan das, was Isa dafür hält. Ernsthafte Arbeit ist mit ihr noch nicht drin, aber sie spielt gern mit dem Helfer. Und alles andere findet sich, wenn sie älter wird.








Isa wurde HD - geröntgt und mit "HD A" ausgewertet.




Ahnentafel

Ausstellungen



Zurück